Home   Corona-Bedingungen

Corona-Bedingungen

Achtung:

aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Bundes bleibt das SAUNARIVM vom 02.11. bis vorerst 30.11.2020 geschlossen

Die Finnische Sauna (95°C) und das Tepidarium (80°C) sind geöffnet und werden als Trockensauna ohne Aufgüsse betrieben. Das Dampfbad ist geschlossen.

(siehe unten SARS-CoV-2 Infektionsschutzverordnung Berlin)

  • Achten Sie beim Betreten des SAUNARIVM und dem Check-in bitte darauf, dass Sie jederzeit den Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten. Bitte betreten Sie das SAUNARIVM nur mit Mund-Nasen-Schutz und desinfizieren Sie sich die Hände.
  • Beim Check-in bitten wir Sie um persönliche Daten. Dies schützt Sie und andere Gäste, sollte ein Ansteckungsfall auftreten, da wir den Ausbruch zurückverfolgen können.                      Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten endet mit Ablauf des Zwecks, für den sie erhoben wurden (DSGVO konform) spätestens aber nach 4 Wochen. Sollten Sie dies nicht wünschen, können wir dieser Tage im Interesse aller Gäste einem Besuch im SAUNARIVM leider nicht zustimmen.
  • Immer dann, wenn Sie den Abstand von 1,5 m nicht einhalten können, setzen Sie bitte den Mund-Nasenschutz auf. Dies gilt beim Check in und Check out, aber auch beim Gespräch mit unseren Mitarbeitern.

  • In der Umkleide und im Ruheraum ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Duschen ist jeweils nur einzeln bzw. einem Haushalt gestattet, diese gleichzeitig zu nutzen 
  • In unseren Saunen  haben wir eine Limitierung der zulässigen Personenzahl(Finnische Sauna 10 Personen, Tepdidarium 4 Personen) für jeden Bereich definiert. Ist das Schuhregal voll, ist die Sauna voll. Bitte treten Sie dann nicht mehr ein. Halten Sie in der Sauna zu anderen Personen/ Haushalten mindestens eine Handtuchbreite Abstand.
  • Eine Reservierung von Liegen bzw. Plätzen in den Saunen ist nicht gestattet.
  • Bitte legen Sie ausreichend große Handtücher unter.
  • Aufgüsse dürfen nicht durchgeführt werden, wir versüßen Ihnen den Saunagang mit verschiedenen Beduftungsritualen.
  • gemeinsam genutzte Decken und Kissen stehen aktuell nicht zur Verfügung, eine frisch gewaschene Decke können Sie für 2,50 € ausleihen
  • Natürlich gelten auch weiterhin die Regelungen zur Nies-Etikette und bitte verzichten Sie auf die Begrüßung per Handschlag und ähnliches.
  • Bei einer Anwendung im Massagebereich trägt die Masseurin einen Mund-Nasen-Schutz und auch Sie sind aufgefordert, diesen während der Behandlung zu tragen.

  • Alle häufig genutzten Kontaktpunkte wie Türgriffe werden durch unsere Mitarbeiter und unsere Mitarbeiter regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Wir bedanken und für Ihr Verständnis!

Personen mit Atemwegserkrankungen oder einer bekannten/ nachgewiesenen Coronainfektion
bzw. Verdacht darauf ist der Zutritt nicht gestattet

 SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung Berlin

“…(3) Saunen, Dampfbäder und ähnliche Einrichtungen sind geschlossen zu halten. Entsprechende Bereiche in Hotels, Fitnessstudios und ähnlichen Einrichtungen sind ebenfalls geschlossen zu halten. Satz 1 gilt nicht für Trockensaunen; Aufgüsse in Trockensaunen sind verboten..”

06.10.2020

nbar-img
Scheiben Sie uns eine Nachricht
Kontakt
+